news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

wirtschaft

ÖVP sieht in Commerzialbank-Aus "lupenreinen SPÖ-Skandal"

hours_ago
Die ÖVP sieht in der Pleite der Commerzialbank Mattersburg "einen lupenreinen SPÖ-Skandal". Sie fordert den burgenländischen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil auf, seine Telefonprotokolle vom 14. Juli 2020 offenzulegen, dem Tag der Pleite der Bank. Doskozil habe dies angekündigt, bisher aber nicht umgesetzt, kritisierte der burgenländische Volkspartei-Geschäftsführer Patrik Fazekas am Samstag bei einer Pressekonferenz in Wien. Kritik bekam auch die Wiener SPÖ ab.

Chinesischer Automarkt "Lichtblick" für Deutschland

hours_ago
In der Pandemie ist China der "große Lichtblick" für deutsche Autobauer. Der weltgrößte Automarkt wird in diesem Jahr nach Einschätzung von Branchenexperten um sechs Prozent oder mehr zulegen. Besonders rasant soll der Absatz bei Elektroautos wachsen. "70 Prozent Zuwachs dürften kein Problem sein", sagte der Generalsekretär der Personenwagenvereinigung, Cui Dongshu, am Samstag vor Beginn der internationalen Automesse in Shanghai der Deutschen Presse-Agentur.

Nur ein Fünftel will heuer im Ausland urlauben

hours_ago
Nur ein Fünftel der Österreicher (21 Prozent) will heuer im Ausland urlauben. Auch nur 27 Prozent wollen den Urlaub im eigenen Land verbringen. 39 Prozent haben gar keine Urlaubspläne im Sommer, berichtet das Magazin "profil" im Voraus auf Basis einer Umfrage unter 500 Österreichern (Schwankungsbreite: +/- 4 Prozentpunkte), die es beim Meinungsforschungsinstitut Unique research beauftragt hat. 13 Prozent wissen demnach noch nicht genau, ob sie in den Ferien verreisen wollen.

Magenta-Managerin Zesch wird Chefin des Möbelhändlers Takkt

hours_ago
Der deutsche Büromöbelhändler Takkt hat in Österreich eine Nachfolgerin für Vorstandschef Felix Zimmermann gefunden. Die Telekom-Managerin Maria Zesch werde die Führung am 1. August übernehmen, teilte das im SDax gelistete Unternehmen am Freitagabend in Stuttgart mit. Zesch ist bisher Geschäftsführerin für den Geschäftskundenbereich und Digitalisierung bei Magenta Telekom, der österreichischen Tochter der Deutschen Telekom.

Tourismusbranche wartet sehnsüchtig auf Öffnungsdatum

hours_ago
Die Tourismusbranche, die seit Anfang November wegen Corona behördlich lahmgelegt ist, wartet sehnsüchtig auf einen Termin für die Hotelöffnung. Insidern zufolge könnte es zu Pfingsten, also gegen Ende Mai, soweit sein - freilich je nach Infektionslage. Die Wirtschaftskammer wünscht sich zudem baldige Klarheit darüber, "ab wann eine Einreise ohne Quarantäne, selbstverständlich mit negativem PCR-Test oder Corona-Impfung, möglich ist", so die Branchensprecher.