news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

522 Kinder von Einwanderern wieder bei ihren Eltern

hours_ago
Washington. Die US-Regierung hat 522 Einwanderer-Kinder wieder zu ihren Eltern gebracht, die im Rahmen der "Nulltoleranz-Politik" von ihrer Familie getrennt worden waren. 16 weitere Kinder sollten in den kommenden 24 Stunden wieder zu ihren Eltern kommen, teilte das US-Heimatschutzministerium am Samstag mit. Die Grenzbehörden gingen davon aus, dass eine kleine Zahl von Kindern von ihrer Familie getrennt bleibe, weil etwa die Verwandtschaftsverhältnisse nicht geklärt werden könnten. Task Force für Familienzusammenführungen an US-Grenze Das US-Gesundheitsministerium hat eine Task Force für die Zusammenführung getrennter Einwandererfamilien an...

Mehr als 500 Kinder von Einwanderern sind wieder bei ihren Eltern

hours_ago
Washington. Die US-Regierung hat 522 Einwanderer-Kinder wieder zu ihren Eltern gebracht, die im Rahmen der "Nulltoleranz-Politik" von ihrer Familie getrennt worden waren. 16 weitere Kinder sollten in den kommenden 24 Stunden wieder zu ihren Eltern kommen, teilte das US-Heimatschutzministerium am Samstag mit. Die Grenzbehörden gingen davon aus, dass eine kleine Zahl von Kindern von ihrer Familie getrennt bleibe, weil etwa die Verwandtschaftsverhältnisse nicht geklärt werden könnten. Mehr als 2000 Kinder wurden an der Grenze von ihren Eltern getrennt Die US-Behörden haben seit Anfang Mai über 2.340 Kinder von ihren Eltern an der mexikanischen...

Deutschland besiegt Schweden 2:1 in letzter Sekunde

hours_ago
Sotschi. Mit einer gehörigen Portion Glück hat Deutschland bei der Fußball-WM in Schweden die realistische Chance auf das Achtelfinale am Leben erhalten. Der Titelverteidiger gewann am Samstag in Sotschi gegen Schweden dank eines Treffers von Toni Kroos in der 95. Minute mit 2:1 und hält damit in Gruppe F so wie die Skandinavier bei drei Punkten. Deren abschließender Gegner Mexiko holte bisher sechs Zählern, auf Deutschland wartet nun das punktlose Südkorea. Alle vier Mannschaften können theoretisch noch aufsteigen beziehungsweise ausscheiden. Ola Toivonen brachte den Außenseiter in der 32. Minute in Führung. Deutschland schaffte den...

Deutschland besiegt Schweden in letzter Sekunde

hours_ago
Deutschland hat nach einem hart erarbeiteten 2:1 (0:1) gegen Schweden wieder beste Chancen auf den Einzug in die K.o.-Phase bei der Fußball-WM. Marco Reus (48.) und Toni Kroos (95.) drehten am Samstag eine Pausenführung der Skandinavier, die Ola Toivonen besorgt hatte (32.). Dabei agierte das Team von Joachim Löw ab der 82. Minute in Unterzahl, weil Jerome Boateng mit Gelb-Rot vom Platz flog. Damit ist in der Gruppe F vor dem letzten Spieltag alles offen. Mexiko trifft auf Schweden, Titelverteidiger Deutschland auf das punktlose Südkorea.

Seehofers Kampfansage an Merkel

hours_ago
Berlin/Paris. Im erbitterten Streit über die deutsche Asylpolitik hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) nachgelegt und eine offene Kampfansage an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gerichtet. Er werde sich auch durch die Richtlinienkompetenz der Kanzlerin nicht davon abbringen lassen, mehr Flüchtlinge als bisher an der Grenze abzuweisen, sagte der CSU-Chef der "Süddeutschen Zeitung" (Samstag) vor dem anstehenden Asyl-Treffen in Brüssel. Es sei höchst ungewöhnlich, dem Vorsitzenden des Koalitionspartners CSU mit der Richtlinienkompetenz zu drohen. "Das werden wir uns auch nicht gefallen lassen." Gegenwind bekam Merkel vor dem Treffen in Brüssel...

Flüchtlings-Hilfsschiff "Lifeline" harrt auf Mittelmeer aus

hours_ago
Rom. Das von einer deutschen Organisation betriebene Flüchtlings-Hilfsschiff "Lifeline" harrt nach Drohungen der italienischen Regierung auf dem Mittelmeer aus. Das Schiff mit 230 Flüchtlingen an Bord wartete am Samstag in internationalen Gewässern. Italien und Malta hatten der "Lifeline" das Anlaufen eines Hafens verweigert, Italien droht mit der Beschlagnahmung des Schiffes. "Italien anlaufen - das können sie vergessen!" schrieb der italienische Innenminister Matteo Salvini von der fremdenfeindlichen Lega-Partei am Samstag auf Facebook. "Ich will dem Geschäft der Schlepper und der Mafia ein Ende setzen." Italien wirft der "Lifeline" sowie...

Mexiko siegt gegen Südkorea 2:1

hours_ago
Rostow am Don. Mexiko hat sich am Samstag bei der Fußball-WM eine gute Ausgangsposition im Kampf um die Aufstiegsplätze im Pool F geschaffen. Die Amerikaner halten nach dem 2:1 (1:0) gegen Südkorea bei sechs Punkten. Für den Fixaufstieg benötigten die Mexikaner jedoch entweder schwedische Schützenhilfe im Abendspiel oder einen Punktgewinn zum Abschluss gegen das "Tre Kronors"-Team (Mittwoch 16.00 Uhr MESZ). Nach dem überraschenden Auftaktsieg gegen den amtierenden Weltmeister Deutschland brachte Carlos Vela "El Tri" in Rostow nach 25 Minuten per Strafstoß in Führung. Javier "Chicharito" Hernandez besorgte aus einem Konter die Vorentscheidung ...

Der Anti-Erdogan als großer Hoffnungsträger

hours_ago
Istanbul. Der Hoffnungsträger kommt ohne Jackett und im Hemd mit aufgerollten Ärmeln, ein Abzeichen mit der türkischen Fahne im Knopfloch. Hunderte Menschen schwenken türkische Fahnen und die Flaggen der sozialdemokratischen CHP. Der Platz im Istanbuler Stadtteil Esenyurt ist so voll, dass kaum Platz bleibt für die Wasserverkäufer. Leichtfüßig betritt der Kandidat die Bühne, winkt der Menge zu, die in laute Rufe verfällt: "Ince! Ince!" Ihre Gesichter glühen nicht von der Sommersonne - sie glühen vor Begeisterung. Ihr Hochgefühl gilt dem Star des Wahlkampfes: Muharrem Ince, 54 Jahre alt, Präsidentschaftskandidat der CHP...

"Absolutes Chaos" nach Familientrennungen

yesterday
El Paso. Nach dem Ende der Familientrennungen an der US-mexikanischen Grenze gibt es offenbar kein Konzept für die Wiedervereinigung der Eltern mit ihren Kindern. Die US-Behörden konnten vorerst keine Angaben dazu machen, was mit den Minderjährigen passieren soll, die bereits in verschiedene Auffanglager des Landes gebracht wurden. "Die Situation ist absolut chaotisch" "Die Situation ist absolut chaotisch", sagte Matt Clausen von der Menschenrechtsorganisation Wola am Freitag (Ortszeit) der Nachrichtenagentur AFP. "Es bleiben so viele offene Fragen und es scheint so, als gäbe es keinen Plan, um die Eltern wieder mit ihren Kindern...

Belgien steht vor dem Achtelfinaleinzug

yesterday
Moskau. Für Belgien steht die Tür zum Achtelfinale bei der Fußball-WM in Russland weit offen. Beim ungefährdeten 5:2-Erfolg gegen Tunesien feierten die als Geheimfavoriten gehandelten Belgier am Samstag den zweiten Erfolg. Die "Roten Teufel" könnten bei einem Punkteverlust von Panama gegen England am Sonntag (14.00 Uhr MESZ) bereits frühzeitig in die K.o.-Phase einziehen. Einmal mehr drückten Belgiens Offensiv-Stars der Partie ihren Stempel auf. Romelu Lukaku (16., 45.+3) und Eden Hazard (6./Foulelfmeter, 51.) verwerten vor 44.190 Zuschauern im Moskauer Spartak-Stadion die zahlreichen Zuspiele von Kevin De Bruyne und Co. zu ihren Doppelpacks...

Präsident Mnangagwa überlebt Anschlagsversuch

yesterday
Harare. Bei einer Explosion während einer Wahlkampfveranstaltung von Simbabwes Präsident Emmerson Mnangagwa sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Explosion ereignete sich am Samstag bei einem Auftritt Mnangagwas in der Stadt Bulawayo. Videoaufnahmen zeigten, wie rund um den Präsidenten Rauch aufstieg, als er die Bühne in einem Stadion verließ. Mnangagwa ging von einem gezielten Anschlag aus. "Ich bin derartige Versuche gewöhnt", sagte der Präsident in einer ersten Reaktion. Die Explosion habe sich in seiner unmittelbaren Nähe ereignet - "aber meine Zeit war noch nicht gekommen", sagte Mnangagwa. Laut dem Fernsehsender ZBC waren...

Meinl-Reisinger wird mit 94,8 Prozent Parteichefin

yesterday
Wien. Beate Meinl-Reisinger ist am Samstag mit 94,8 Prozent zur neuen Neos-Chefin gekürt worden. Sie erhielt bei der Mitgliederversammlung der Pinken in der Wiener Stadthalle 530 von 559 abgegebenen Stimmen. Ihr Gegenkandidat Kaspar Erath erhielt 3,2 Prozent bzw. 18 Stimmen; die restlichen Stimmzettel wurden weiß abgegeben. Die Wiener Partei- und Klubchefin folgt Matthias Strolz nach, der im Mai völlig überraschend seinen Rückzug aus der Politik angekündigt hatte. Strolz war im Jänner 2017 noch mit 98,98 Prozent als Parteichef bestätigt worden. Schellhorn und Scherak zu Vizechefs gewählt Die Neos haben am Samstag auch zwei Vizechefs gewählt...

Meinl-Reisinger mit 94,8 Prozent zur Parteichefin gewählt

yesterday
Wien. Beate Meinl-Reisinger ist am Samstag mit 94,8 Prozent zur neuen Neos-Chefin gekürt worden. Sie erhielt bei der Mitgliederversammlung der Pinken in der Wiener Stadthalle 530 von 559 abgegebenen Stimmen. Ihr Gegenkandidat Kaspar Erath erhielt 3,2 Prozent bzw. 18 Stimmen; die restlichen Stimmzettel wurden weiß abgegeben. Die Wiener Partei- und Klubchefin folgt Matthias Strolz nach, der im Mai völlig überraschend seinen Rückzug aus der Politik angekündigt hatte. Strolz war im Jänner 2017 noch mit 98,98 Prozent als Parteichef bestätigt worden. Einstündige Anttrittstrede Meinl-Reisinger hat nach ihrer Wahl zur pinken Frontfrau in einer...

Meinl-Reisinger mit 94,8 Prozent zur Partei-Chefin gewählt

yesterday
Wien. Beate Meinl-Reisinger ist am Samstag mit 94,8 Prozent zur neuen NEOS-Chefin gekürt worden. Sie erhielt bei der Mitgliederversammlung der Pinken in der Wiener Stadthalle 530 von 559 abgegebenen Stimmen. Ihr Gegenkandidat Kaspar Erath erhielt 3,2 Prozent bzw. 18 Stimmen; die restlichen Stimmzettel wurden weiß abgegeben. Die Wiener Partei- und Klubchefin folgt Matthias Strolz nach, der im Mai völlig überraschend seinen Rückzug aus der Politik angekündigt hatte. Strolz war im Jänner 2017 noch mit 98,98 Prozent als Parteichef bestätigt worden.

"Digitaler Terror ist keine Utopie mehr"

yesterday
Walchsee. Stellen Sie sich vor, Sie bewohnen das, was man als "Smart Home" bezeichnet, also ein Haus oder eine Wohnung, in dem vieles, wenn nicht alles, zentral elektronisch gesteuert wird: vom Garagentor über die Alarmanlage bis zum Kühlschrank. Sie kommen abends nach Hause, doch nichts geht mehr. Das Tor bleibt versperrt, ihr eigenes Haus behandelt Sie als Eindringling. Auf Ihrem Handy oder jenem Gerät, mit dem normalerweise die Systeme gesteuert werden, erscheint eine Nachricht: "Ups, your files have been encrypted!" - Digital äußerst versierte Kriminelle haben sich ins System eingeklinkt oder eine Schadsoftware eingespeist...

Wanda auch auf großer Bühne großartig

yesterday
Wien. Selbes Event, neue Bühne: Mit den Austropop-Wunderknaben von Wanda sind am Freitag die Headliner des diesjährigen Donauinselfestes aufgetreten. Die Band war zum zweiten Mal auf der Megaparty zu Gast - und feierte einen stets ungefährdeten Heimsieg. Dass der Andrang noch größer war als bei der Premiere 2015 lag auch in der Natur der Sache. Damals war die Band, die zu jener Zeit gerade zum Höhenflug ansetzte, auf der FM4-Bühne gebucht. Heute sind sie arrivierte Stars und durften die große Festbühne - die am Freitag inzwischen traditionell von Ö3 bespielt wird - entern. Dem entsprechend war das Publikum relativ bunt gemischt...

Greenpeace sieht Freiwilligenarbeit bedroht

yesterday
Wien. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace fürchtet, dass der von der Bundesregierung geplante 12-Stunden-Arbeitstag dem ehrenamtlichen Engagement schadet. Die neue Regelung würde die Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit massiv einschränken und den sozialen Kitt der Gesellschaft gefährden, hieß es in einem Statement. Greenpeace will daher das Gesetz verhindern. Laut Daten des Sozialministeriums seien rund 2,3 Millionen Menschen unbezahlt in Organisationen und Vereinen aktiv. Die Mehrzahl der Ehrenamtlichen sei insgesamt bis zu dreißig Tage im Jahr im Einsatz und leiste einen wichtigen Beitrag etwa für den Umweltschutz...