news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Klima-Aktivisten klebten sich am Wiener Gürtel fest

hours_ago
Aktivistinnen und Aktivisten der "Letzten Generation" haben sich am Montag in der Früh auf Höhe des Westbahnhofs mit ihren Händen an den Wiener Gürtel geklebt und so beide Fahrtrichtungen blockiert. Zuvor hatten sich dieselben Personen bereits an die Linke Wienzeile geklebt. Fünf wurden demnach in Gewahrsam genommen, wie es in einer Aussendung hieß. Gegen Mittag folgte eine Aktion am äußeren Gürtel zwischen Thaliastraße und Josefstädter Straße

Wiener Defizit 2021 mit 1,28 Mrd. Euro geringer als geplant

hours_ago
Der Wiener Rechnungsabschluss für das Vorjahr sieht eine Neuverschuldung von 1,28 Mrd. Euro vor. Dies ist um 600 Mio. Euro weniger als im Voranschlag budgetiert, wie Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Montag in einer Pressekonferenz erläuterte. Das Defizit 2021 ist unter anderem geringer ausgefallen, weil interne Einsparungen erzielt werden konnten, erläuterte er. Das Volumen des Rechnungsabschlusses beträgt 16,2 Mrd. Euro. Beschlossen wird er Ende Juni im Gemeinderat.