news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Kaltfront macht der Hitze ein Ende

Vor 18 Stunden
Wien. Die neue Woche beginnt wieder heiß und sonnig. Bis Donnerstag gibt es weiterhin Höchsttemperaturen von bis zu 34 Grad. Eine Kaltfront beendet dann am Freitag die Hitze, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Der Montag startet unter Hochdruckeinfluss mit viel Sonnenschein. Von Nordwesten ziehen jedoch im Tagesverlauf ein paar harmlose Wolken auf. In Kombination mit Quellwolken, die sich ab Mittag vor allem über dem westlichen Bergland bilden, muss schließlich bis zum Abend von Vorarlberg bis Salzburg und Osttirol über den Berggipfeln mit lokalen gewittrigen Regenschauern gerechnet werden...
1pHtlWFC8QPjOZ4c$daE2N3K4ZzOUsqbU5sYvb$kgq5B7gGE00sVk$nCEKWCsjLu883Ygn4B49Lvm9bPe2QeMKQdVeZmXF$9l$4uCZ8QDXhaHEp3rvzXRJFdy0KqPHLoMevcTLo3h8xh70Y6N_U_CryOsw6FTOdKL_jpQ-&CONTENTTYPE=image/jpeg&w=256" alt="" onerror="this.style.display='none'" /> 1pHtlWFC8QPjOZ4c$daE2N3K4ZzOUsqbU5sYvb$kgq5B7gGE00sVk$nCEKWCsjLu883Ygn4B49Lvm9bPe2QeMKQdVeZmXF$9l$4uCZ8QDXhaHEp3rvzXRJFdy0KqPHLoMevcTLo3h8xh70Y6N_U_CryOsw6FTOdKL_jpQ-&CONTENTTYPE=image/jpeg&w=256" alt="" onerror="this.style.display='none'" />

Tiroler stürzte in den Ötztaler Alpen 100 Meter in den Tod

18.08.2018 14:11
Der 67-Jährige dürfte im felsdurchsetzten Gelände ausgerutscht und rund 100 Meter abgestürzt sein. Er erlitt tödliche Verletzungen.