news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

technik

Große Bühne für junge Techniker

2021-09-21 11:00
Das international anerkannte LEC, “Frontrunner” zur Entwicklung von nachhaltigen Konzepten für Energie- und Transportsysteme, verwandelt sich am kommenden Donnerstag, dem 23. September, zur Startrampe für die Karriere von Forschern und Ingenieuren. Internationale Teilnehmer Bei den CIMAC Cascades stehen insgesamt zehn junge, internationale Ingenieure und Forscher aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Finnland im Mittelpunkt. Sie […]

“Sturzi” bereitet auf den Ernstfall vor

2021-09-21 08:05
Unfälle in Kletterhallen passieren immer wieder und darauf will der Alpenverein österreichweit aufmerksam machen. Ab Anfang Oktober finden deshalb kostenlose Workshops zum Thema Sicherungstechnik in zahlreichen Kletterhallen Österreichs statt, so auch am 25. Oktober im CAC in Graz. Häufige Fehler Die ungenügende Beherrschung des Sicherungsgerätes oder fehlende Aufmerksamkeit zählen dabei zu den häufigsten Unfallursachen. Genau […]

Uni Klagenfurt zeichnet junge Forscher aus

2021-09-20 13:45
Die Fakultät für Technische Wissenschaften der Universität Klagenfurt vergab in den Fächern Informatik, Informationstechnik/Elektrotechnik und Mathematik die TEWI-Preise für Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich. Ausgezeichnet wurden herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten bzw. Diplom-, Projekt- und Fachbereichsarbeiten. Die Preisträger erhielten Geldpreise, Gutscheine und Goodie-Bags. Auch “Best Performer” bekamen Preis Neben den TEWI-Schülerpreisen wurden auch die “Best Performer“, also die […]

Zwei neue Kärntner Ziviltechniker feierlich vereidigt

2021-09-17 15:12
Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung hat Wirtschaftslandesrat Sebastian Schuschnig im Beisein der Vizepräsidentin der Kammer für ZiviltechnikerInnen für Kärnten und Steiermark, Barbara Frediani-Gasser, eine neue Ziviltechnikerin und einen neuen Ziviltechniker vereidigt: Anita Wernisch aus Spittal an der Drau und Wilfried Zojer aus Kötschach wurden neu in den Berufsstand aufgenommen. Bindeglied zwischen Bauherrn und Baubehörde „Es […]

Russland und Belarus starten großes Militärmanöver

2021-09-10 12:07
Begleitet von Kritik der NATO haben Belarus und Russland ihr großes Militärmanöver "Sapad" (Westen) begonnen. Beteiligt sind auf insgesamt 14 Truppenübungsplätzen bis zu 200.000 Menschen und Hunderte Einheiten Kampftechnik, darunter fast 300 Panzer, 80 Flugzeuge und Hubschrauber sowie 15 Schiffe, wie das russische Verteidigungsministerium am Freitag mitteilte. Die Übung, die alle zwei Jahre angesetzt wird, dauert bis zum 16. September.