news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen
s79cjx4co41FWCsjLu883Ygn4B49Lvm9bPe2QeMKQdVeZmXF$9l$4uCZ8QDXhaHEp3rvzXRJFdy0KqPHLoMevcTLo3h8xh70Y6N_U_CryOsw6FTOdKL_jpQ-&CONTENTTYPE=image/jpeg&w=512" alt="" onerror="this.style.display='none'" /> s79cjx4co41FWCsjLu883Ygn4B49Lvm9bPe2QeMKQdVeZmXF$9l$4uCZ8QDXhaHEp3rvzXRJFdy0KqPHLoMevcTLo3h8xh70Y6N_U_CryOsw6FTOdKL_jpQ-&CONTENTTYPE=image/jpeg&w=512" alt="" onerror="this.style.display='none'" />

Riskante Flugshow auf der Streif: „Hätte Skispringer sein können“

Vor 8 Stunden
Christof Innerhofer sorgte im ersten Abfahrts-Training in Kitzbühel für die Bestzeit. Zu weite Sprünge sorgten bei allen Beteiligten für Diskussionen. Weltmeister Beat Feuz sprach von einer Katastrophe.