news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Polit-Streit um Wohl von Pensionistin entfacht

2020-10-14 17:00
Große Aufregung löste der Fall einer 85-jährigen Pensionistin im niederösterreichischen Vösendorf bei Wien aus. Die verwirrte Frau hauste jahrelang mit Bettlern in diversen Baracken. Das Grundstück gehört prinzipiell der Frau, die Gemeinde schritt aber nun ein und sperrte das Gebiet baupolizeilich. „Fake News“ und „Skandal“, schreit nun die örtliche Sozialdemokratie. Gerüchte unterstellen dem ÖVP-Bürgermeister sogar „versuchte Bereicherung“. Die Sachlage zeichnet aber ein anderes Bild.