news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Innsbrucker Meduni zu Hackerangriff weiter zurückhaltend

2022-06-23 11:30, Quelle: Kurier
Laut Uni „kein Beleg“ für Datendiebstahl. Noch unklar, ob Cyberattacke bereits abgewehrt ist.
Zum ganzen Artikel → Artikel speichern Artikel melden
Erkannte Signalwörter (noch nicht ausgereift): chronik oesterreich innsbrucker meduni hackerangriff zurueckhaltend Innsbrucker Meduni Hackerangriff zurückhaltend Laut Uni â žkein Belegâ œ Datendiebstahl unklar Cyberattacke abgewehrt Medizinische Università Innsbruck Donnerstag Pressekonferenz Wochenende weiterhin zurà ckhaltend gegeben Ãœber Art Weise Vizerektorin Manuela Groß Auskà nfte geben žEs derzeit Beleg dafà Daten gestohlen wurdenâ hinzugezogene IT Experte Lothar Renner umte indes Angriff komplett berichtete žin chsten Wiederherstellung abschließenâ nne gelte abzuwarten Datenschutzbehà rde informiert Landeskriminalamt Ermittlungen žIch Dienstag normal arbeitenâ meinte Mittwoch Studierenden Mitarbeiterinnen Mitarbeiter Passwà rtern ausgestattet Endgerà Managing Director Cisco EMEAR tig informierte à ber infiziertes erfolgt Details aufgrund nennen zudem wolle žHacker Plattform bietenâ handelte verschlà sselt Geld bzw Bitcoins gefordert Infrastruktur Geldforderungen zerstà rt blieb glichkeit Zugriff soziales Profil gelang zufà llige Ransomware Schadsoftware Zusammenbruch Systeme verantwortlich žHier analysierenâ Samstag erfolgte dachte žBreakdownâ handle Situation žanalysierenâ Ausmaß Sonntag ersichtlich tirol kliniken spà ter APA erfuhr Montag Obwohl getrennte Institutionen Patientenbefunde Instituten Klinik bertragen Ãœberschaubar Fall žÃ berschaubaren Angriffâ gehandelt ndigte Stufenplan nftig gerà stet betonte žWir unvorbereitetâ Haus zuvor žgutes Back up Systemâ žrasch glichâ teilte gleichzeitig Exekutive festgehalten digitale žgrundsà tzlich komplex aufwendig zeitintensivâ Spuren hren Ausland internationale Rechtshilfe ufig Cybercrime Report Bundeskriminalamtes steigt Internetkriminalità laufend lle angezeigt Prozent Jederzeit berall top Uneingeschrà nkten Zugang digitalen Inhalten KURIER sichern Plus Inhalte ePaper Online Magazine Digital Abo testen