news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Zwölf Tote bei Kollision von Bus mit Kipplaster in Russland

11.10.2018 21:36, Quelle: Salzburger Nachrichten
Die Kollision eines Busses mit einem Kipplaster in Russland hat am Donnerstag zwölf Menschen das Leben gekostet. Weitere sieben Buspassagiere seien verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich etwa 700 Kilometer östlich von Moskau. Der Muldenkipper sei auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Bus zusammengestoßen.
Zum ganzen Artikel → Artikel speichern Artikel melden