news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

Bei Fill Metallbau steht es "Spitz auf Knopf"

17.05.2018 00:04, Quelle: Oberösterreichische Nachrichten
Genaue Prüfung des zweiten Sanierungsverfahrens.
Zum ganzen Artikel → Artikel speichern Artikel melden
Erkannte Signalwörter (noch nicht ausgereift): nachrichten wirtschaft wirtschaftsraumooe Fill Metallbau Spitz Knopf;art467 2898399 Knopf Genaue Prüfung Sanierungsverfahrens Insolvenzeröffnung innerhalb Monaten Gläubiger Kopf gestoßen Experten wundern Verfahren Ziel Unternehmen fortzuführen gelingt berichtet Einschnitte erfolgen derzeit 180 Mitarbeitern dürften 80 übrig bleiben Plan Eigentümers Stefan aufgeht Gläubigerschutzverband AKV Bericht Fenster gelehnt erwarten Quoten Vorschlag akzeptieren Franz Loizenbauer Leiter Linzer Standorts erklärt Skepsis einzigartig Monate Aufhebung Verfahrens neues eröffnet zweifelt Finanzierbarkeit Quote Investor guten Nachrichten Baukonzern Porr Interesse komplett zurückgezogen Entscheidung nächste Woche Insolvenzverwalter Robert Tremel bedeutet offene Schuldnerseite angestrebte Fortführung kritisch prüfen OÖN Anfrage Insolvenzgericht Verlängerung Entscheidungsfrist Mitte nächster gebeten Üblicherweise Sanierungsverwalter binnen entscheiden fortgeführt Frist Dienstag abgelaufen Hintergrund Wackelpartie Vermögensstand Herbst Geld Kasse Laut Vermögensstatus betragen flüssigen 1 6 Millionen Euro Liquiditätsplanung hervor nächsten Wochen schrumpfen Juli fehlt sogar Dezember Abrechnung laufenden Projekte Zukunft bräuchte Mitarbeit Lieferanten Vertrauen fragt Angeboten 20 Prozent Schulden abgegolten erhalten Hälfte auflebt liegt Überschuldung erneut 40 1200 Gläubigern stark verkleinerte Firma Einnahmen erwirtschaften bedienen Drittel 2017 dastand sofort fällig wären angezweifelt Käme Zerschlagung Geldes sehen