news.furt.at

Wenn du angemeldet bist, kannst du Artikel speichern und unser Algorithmus versucht aus der riesigen Flut an Artikeln heraus zu filtern was dich noch interessieren könnte.







Neuer Benutzer
Passwort vergessen

arbeit

Ludwig: „Es kann nicht alles gleichzeitig öffnen“

one_hour_ago
Beim Corona-Gipfel am Freitag hatte die türkis-grüne Bundesregierung Pläne für die Wiederöffnung ab Mitte Mai geschmiedet. Die Öffnungskommission erarbeitet derzeit ein Konzept, wie diese Öffnungen aussehen sollen. Noch ist zum Beispiel nicht klar, ob die Bundeshauptstadt Wien und auch Niederösterreich nach dem 3. Mai ihren harten Lockdown beenden werden. Für den Wiener Bürgermeister Michael Ludwig ist das derzeit noch nicht absehbar: „Es muss vor allem eine nachhaltige Verbesserung der Situation in den Intensivstationen geben“, sagte er am Samstagvormittag auf Ö3.

Kultur-Öffnungen "ab Mitte Mai" in Vorbereitung

hours_ago
Laut Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) sind Öffnungen in den Bereich Kultur, Sport, Tourismus und Gastronomie im Mai "möglich": "Die Freiheit ist zum Greifen nahe", sagte er am Freitagnachmittag bei einer Regierungs-Pressekonferenz. Details über die genauen Rahmenbedingungen und Termine sollen bis Ende der kommenden Woche ausgearbeitet werden. "Es gibt Grund zum Optimismus", sagte der Bundeskanzler. Man befinde sich "auf den letzten Metern".