Jetzt noch heftigere Gewitter in der Steiermark

am Sonntag, 6. August um 09:43
Kaum waren die Aufräumarbeiten angelaufen, ist es in der Nacht auf Sonntag zu neuerlichen Unwettern in der Steiermark gekommen. In Oberwölz (Bezirk Murau) mussten erneut Häuser evakuiert werden, Bäche traten wieder über die Ufer und Hänge rutschten ab. In Knittelfeld (Bezirk Murtal) rettete die Feuerwehr Menschen aus einem weggeschwemmten Pkw. Der Öblarner Ortskern (Bezirk Liezen) wurde überflutet.
Lade..