"Es war Chaos": Prozess um Brand in JA Josefstadt fortgesetzt

am Mittwoch, 30. August um 11:47
Wien (APA) - Im Wiener Landesgericht ist am Mittwoch der Prozess um einen Brand in der Justizanstalt (JA) Josefstadt fortgesetzt worden, bei dem drei Häftlinge schwer verletzt wurden. Elf Justizwachebeamte erlitten Rauchgasvergiftungen. "Ich bin seit 23 Jahren bei der Justizwache. So was hab' ich noch nicht erlebt. Im Nachhinein bin ich froh, dass es keinen Toten gegeben hat", sagte einer von ihnen als Zeuge.
Lade..